Stellenangebote

Werden Sie Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

"Eine Organisation ist nur so gut wie ihre Mitarbeiter*innen" - eine Devise, die im Grünen Kreis gelebt wird. Das vorrangige Ziel unseres Vereins ist eine optimale soziale und berufliche Rehabilitation und Integration aller unserer Klient*innen. 230 Mitarbeiter*innen setzen sich täglich dafür ein und begleiten suchtkranke Menschen auf ihrem Weg aus der Sucht zurück in die Gesellschaft.

Möchten auch Sie sich für Menschen engagieren und Teil eines motivierten Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen.

Ärztin*Arzt für Allgemeinmedizin für das Sonderkrankenhaus Marienhof
  • Berufserfahrung im Sozialbereich erwünscht
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • 18 oder 27 Wochenstunden (2x oder 3x 9 Tagstunden), 1x pro Woche 15 Stunden Rufbereitschaft (unter der Woche, Montag bis Freitag, von 17 bis 8 Uhr)
  • zusätzliche Wochenend- und Feiertags-Rufbereitschaften nach Vereinbarung
  • Bezahlung nach Vereinbarung
  • Einrichtung: Sonderkrankenhaus Marienhof
Fachärztin*-arzt für Psychiatrie für das Sonderkrankenhaus Marienhof
  • Berufserfahrung im Sozialbereich erwünscht
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • 20 bis 37 Wochenstunden möglich
  • zusätzliche Wochenend- und Feiertags-Rufbereitschaften nach Vereinbarung
  • Bezahlung nach Vereinbarung
  • Einrichtung: Sonderkrankenhaus Marienhof
Masseur*in für das Sonderkrankenhaus Marienhof
  • Abgeschlossene Ausbildung
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • 37 Wochenstunden
  • Bezahlung nach SWÖ-Gehaltsschema: VG 5 (+ Vordienstjahre)
  • Stationäre Einrichtungen des Vereins Grüner Kreis
Diplomierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in für das Sonderkrankenhaus Marienhof

Wir bieten:

  • 30– 45 Wochenstunden (8 h Nachtarbeitsbereitschaft vor Ort)
  • Gehalt auf Basis 37 Wochenstunden: EUR 2.551,50 (= analog, SWÖ-KV, Verwendungsgruppe 7/1. Dienstjahr inkl. Aufzahlung Pflegekräfte) + Vordienstjahre
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung
  • ausgeprägte Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Interesse an der Arbeit mit suchtkranken Menschen und Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • Freude an der Arbeit mit Menschen in jedem Alter
  • Bereitschaft für Nacht- und Wochenenddienste
  • Grundkenntnisse am Computer
  • Führerschein B und eigenes Auto zur Erreichung des Arbeitsortes
  • Sonderausbildung Krankenhaushygiene oder Basales und Mittleres Pflegemanagement wären von Vorteil
  • Einrichtung: Sonderkrankenhaus Marienhof
Diplomierte*r Sozialpädagog*in, Diplomierte*r Sozialbetreuer*in oder Fachsozialbetreuer*in für Einrichtungen in Niederösterreich
  • Abgeschlossene Ausbildung
  • Berufserfahrung Ausgeprägte
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit 37 bis 45 Wochenstunden, inkl. 8 Stunden Nachtarbeitsbereitschaft
  • Bezahlung nach SWÖ-Gehaltsschema: Diplomierte*r Sozialpädagog*in (VG7), Fachsozialbetreuer*in (VG6)
  • Einrichtungen in Niederösterreich
Diplomierte*r Sozialpädagog*in, Diplomierte*r Sozialbetreuer*in oder Fachsozialbetreuer*in für Einrichtung Johnsdorf

Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung von Menschen mit Suchtproblematik 
  • Begleitende Dokumentation und administrative Tätigkeiten
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team bestehend aus Sozialarbeiter*innen, Psychotherapeut*innen, Ärzt*innen, etc
  • Vernetzung

Wir erwarten uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung
  • Berufserfahrung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Interesse an der Arbeit mit suchtkranken Menschen und Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • Freude an der Arbeit mit Menschen unterschiedlichen Alters
  • Erfahrung mit ähnlichen Erkrankungsbildern von Vorteil (idealerweise Suchtumfeld)
  • Teamfähigkeit und Reflexionsbereitschaft
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit

Wir bieten:

  • ein vielseitiges, abwechslungsreiches sowie sinnstiftendes Tätigkeitsfeld
  • ein wertschätzendes und unterstützendes Team
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Möglichkeit zur Supervision
  • 37 Wochenstunden
  • Bezahlung nach SWÖ-Gehaltsschema: Diplomierte*r Sozialpädagog*in/Sozialbetreuer*in (VG7), Fachsozialbetreuer*in (VG6)
  • Einrichtung: Johnsdorf
Klinische*r Gesundheitspsycholog*in / eingetragene*r Psychotherapeut*in für das Sonderkrankenhaus Marienhof

Aufgaben:

  • Gruppentherapien
  • Einzeltherapien
  • Krisengespräche
  • Begleitende Dokumentation und administrative Tätigkeiten
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team bestehend aus Sozialarbeiter*innen, Psychotherapeut*innen, Ärzt*innen, etc.

Wir erwarten uns:

  • Interesse an der Arbeit mit suchtkranken Menschen und Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • Freude an der Arbeit mit Menschen unterschiedlichen Alters
  • Abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Fundierte Erfahrung mit ähnlichen Erkrankungsbildern (idealerweise Suchtumfeld)
  • Teamfähigkeit und Reflexionsbereitschaft
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit

Wir bieten:

  • ein vielseitiges, abwechslungsreiches sowie sinnstiftendes Tätigkeitsfeld
  • ein wertschätzendes und unterstützendes Team
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Möglichkeit zur Supervision
  • Wochenstunden: 45 Stunden (inklusive Arbeitsbereitschaft und 8 Stunden Nachtarbeitsbereitschaft vor Ort)
  • Bezahlung nach SWÖ-Gehaltsschema: VG9
  • Einrichtung: Sonderkrankenhaus Marienhof
Klinische*r Gesundheitspsycholog*in / eingetragene*r Psychotherapeut*in für Einrichtungen in Niederösterreich

Aufgaben:

  • Gruppentherapien
  • Einzeltherapien
  • Krisengespräche
  • Begleitende Dokumentation und administrative Tätigkeiten
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team bestehend aus Sozialarbeiter*innen, Psychotherapeut*innen, Ärzt*innen, etc.

Wir erwarten uns:

  • Interesse an der Arbeit mit suchtkranken Menschen und Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • Freude an der Arbeit mit Menschen unterschiedlichen Alters
  • Abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Fundierte Erfahrung mit ähnlichen Erkrankungsbildern (idealerweise Suchtumfeld)
  • Teamfähigkeit und Reflexionsbereitschaft
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit

Wir bieten:

  • ein vielseitiges, abwechslungsreiches sowie sinnstiftendes Tätigkeitsfeld
  • ein wertschätzendes und unterstützendes Team
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Möglichkeit zur Supervision
  • Wochenstunden: 45 Stunden (37 + 8 Stunden Nachtarbeitsbereitschaft vor Ort)
  • Bezahlung nach SWÖ-Gehaltsschema: VG9
  • Einrichtungen in Niederösterreich
Sozialarbeiter*in für stationäre Einrichtungen in Niederösterreich

Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung von Menschen mit einer Suchterkrankung
  • Arbeit in einem interdisziplinären Team bestehend aus Sozialarbeiter*innen, Psycholog*innen, Pädagog*innen, Psychotherapeut*innen, Ärzt*innen und anderem Fachpersonal
  • Vernetzungsarbeit mit internen und externen Stellen (Ämtern, Behörden, anderen Betreuungseinrichtungen
  • Leitung von Gruppenangeboten
  • Dokumentation und administrative Tätigkeiten

Wir erwarten uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung (Akademie für Sozialarbeit oder FH für Sozialarbeit)
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Reflexionsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit
  • Grundkenntnisse am Computer
  • Führerschein B und eigenes Auto zur Erreichung des Dienstortes

Wir bieten:

  • ein vielseitiges und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • ein wertschätzendes und unterstützendes Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Supervision
  • Beschäftigungsausmaß: 32 – 37 Wochenstunden
  • Bezahlung laut SWÖ-Gehaltsschema VG8 + Vordienstzeiten
  • Einrichtung: stationäre Einrichtungen in Niederösterreich
Sozialarbeiter*in für das Sonderkrankenhaus Marienhof

Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung von Menschen mit einer Suchterkrankung
  • Arbeit in einem interdisziplinären Team bestehend aus Sozialarbeiter*innen, Psycholog*innen, Pädagog*innen, Psychotherapeut*innen, Ärzt*innen und anderem Fachpersonal
  • Vernetzungsarbeit mit internen und externen Stellen (Ämtern, Behörden, anderen Betreuungseinrichtungen
  • Leitung von Gruppenangeboten
  • Dokumentation und administrative Tätigkeiten

Wir erwarten uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung (Akademie für Sozialarbeit oder FH für Sozialarbeit)
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Reflexionsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit
  • Grundkenntnisse am Computer

Wir bieten:

  • ein vielseitiges und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • ein wertschätzendes und unterstützendes Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Supervision
  • Wochenstunden: 37 Stunden
  • Bezahlung laut SWÖ-Gehaltsschema VG8 + Vordienstzeiten
  • Einrichtung: Sonderkrankenhaus Marienhof
Mitarbeiter*in für organisatorische Tätigkeiten im Beratungs- & Betreuungszentrum Wien 3

Aufgaben:

  • Schnittstellenmanagement zwischen Kolleg*innen und Klient*innen
  • Administrative AgendenOrganisatorische Fähigkeiten

Wir erwarten uns:

  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Kommunikationsfähigkeiten
  • Kenntnisse in Word/Excel
  • Arbeiten mit Access Datenbank
  • Wertschätzender Umgang mit Menschen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten:

  • ein vielseitiges, abwechslungsreiches sowie sinnstiftendes Tätigkeitsfeld
  • ein wertschätzendes und unterstützendes Team
  • Wochenstunden: 15 Stunden
  • Bezahlung nach SWÖ-Gehaltsschema
  • Einrichtung: Ambulantes Beratungs- & Betreuungszentrum Wien 3
Mitarbeiter*in für Personalverrechnung in Mönichkirchen
  • 37 Wochenstunden 
  • abgeschlossene kaufmännische Fachausbildung (Maturaniveau)
  • ausgezeichnete BMD-Kenntnisse Kenntnisse im Arbeitsrecht/Sozialversicherungsrecht/Lohnsteuerrecht
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • mehrjährige Praxis erwünscht
  • Einstufung und Gehalt werden auf Grundlage Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz leistungsgerecht vereinbart
  • Einrichtung: Zentralbüro Mönichkirchen
Maurerpolier*in

Aufgaben:

  • Abgeschlossene Ausbildung
  • Berufserfahrung
  • Selbstständige Betreuung und Ausführung von Maurerarbeiten 
  • Führen des Baustellenpersonals

Wir erwarten uns:

  • Führerschein B von Vorteil
  • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Interesse an der Zusammenarbeit mit suchtkranken Menschen

Wir bieten:

  • interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • ein wertschätzendes und unterstützendes Team
  • Wochenstunden: 37 Stunden
  • Bezahlung nach SWÖ-Gehaltsschema: VG6
  • Einsatzort: Einrichtungen des Vereins Grüner Kreis

 

Bewerbungen bitte an: